Spielberichte Herren

Kreisklasse Ligapokal

SC Diebach - FC Untererthal 1:4 (0:2)

Tore:
0:1 Lukas Tartler (14.)
0:2 Lukas Tartler (45.)
0:3 Lukas Tartler (55.)
0:4 Mathias Tartler (58.)
1:4 Patrick Schmähling (63.)

Hochverdient siegte der FCU im Ligapokal-Auftakt in Windheim mit 1:4 gegen den SC Diebach. Auf dem kleinen Windheimer Platz hatten vor allen Dingen die beiden Tartlers einen guten Tag erwischt. Lukas brachte den FCU früh mit 0:1 in Führung (14.). Von Diebach kam während der kompletten Spielzeit viel zu wenig, um das Tor von Julius Heilmann in Gefahr zu bringen. Im Mittelfeld zeigte Elias Bergander eine starke Leistung und brachte mit viel Laufbereitschaft immer wieder gute Bälle in die Spitze. Leider belohnte er sich in der zweiten Halbzeit bei einer Großchance nicht mit einem eigenen Tor. Kurz vor der Pause war erneut Lukas Tartler per Kopf nach einer Flanke von Maurice Pache zur Stelle 0:2 (45.). In den zweiten 45 Minuten änderte sich nicht viel. Diebach war bemüht, zu mehr reichte es aber nicht. Auf der Gegenseite wurde es fast bei jedem Angriff gefährlich und bei einer etwas besseren Chancenverwertung hätte es ganz schön happig für den SC werden können. Elias Bergander zeigte beim 0:4 viel Übersicht, als er im richtigen Augenblick den besser postierten Mathias Tartler in Position brachte. Dieser hatte wenig Mühe den Diebacher Torhüter zu überwinden. Dazwischen hatte Lukas Tartler noch das 0:3 erzielt. Den einzigen Diebacher Treffer besorgte Patrick Schmähling per Kopf (63.).

   

Werbepartner FCU