Freitag 25.11.

Kreisliga Rhön 19 Uhr

FC Untererthal - FC Reichenbach

 

Sonntag 20.11.

Kreisliga Rhön 14 Uhr

FC Untererthal - SV Ramsthal 4:0 (3:0)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download Hygieneschutzkonzept FCU

Download Regeln Heimspiele

Download Hygieneschutzkonzept Sportheim

 Download Mitgliedsantrag

 

 

 

 

 

 

 

   
   

Spielberichte Herren

Kreisliga Rhön

FC Untererthal - Spfrd. Herbstadt 3:0 (1:0)

Tore:
1:0 Lukas Tartler (39.)
2:0 Maurice Pache (55., Foulelfmeter)
3:0 Maurice Pache (90, +2)

Verdienter Sieg für den FC Unterthal gegen die Sportfreunde aus Herbstadt. Ohne große Anlaufphase startete das Spiel. Nach zwei Minuten tauchte Maurice Fella nach einem Stellungsfehler von Jannik Hofmann frei vor dem Gästekeeper auf, Torwart Kürschner blieb aber Sieger im 1 gegen 1. Doch auch auf der Gegenseite lief nicht alles fehlerlos in der Untererthaler Defensive. Ein langer Ball in den Strafraum und Peter Kürschner traf den Ball mit dem Kofp nicht perfekt. Derselbe Spieler tauchte dann in der 19. Minute alleine vor FCU Keeper Daniel Hammer auf, sein Abschluß ging allerdings übers Tor. Unterhaltsam gings weiter. Ein toller Seitenwechsel von Lukas Tartler auf Patrick Heilmann, den Schuß von PH konnte der Keeper noch abwehren, den Nachschuß per Seitfallzieher von Lukas Tartler kratzte allerdings ein Verteidiger von der Linie (23.). Jeder durfte sich mal versuchen. Erst brachte Lukas Tartler von halblinks vor dem Keeper den Ball nicht im Tor unter, dann parierte Kürschner Stefan Thomas Schußversuch klasse. Auf der Gegenseite kam Sebastian Bömmel nach einem Eckball ziemlich frei am zweiten Pfosten zum Torabschluß, drüber! Dann wars endlich soweit, doch auch für den 1:0 Treffer benötigte der FCU drei Versuche. Nach einem Eckball landete der zweite Abpraller bei Lukas Tartler der zum 1:0 (38.) einschoss. Eine Minute später hätte erneut Patrick Heilmann nach Vorarbeit von Maurice Pache treffen können. Doch erneut war der starke Gästekeeper zur Stelle. Der eingewechselte Kevin Wüscher wurde von Maurice Pache bedient, vergab aber ebenfalls. Ein langer Ball über die rechte Seite führte dann zur Vorentscheidung. LT versetzte seinen Gegenspieler, der sich am Strafraumeck nur noch mit einem Foul helfen konnte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Maurice Pache sicher zum vorentscheidenden 2:0 (50.). Herbstadt präsentierte sich jetzt recht harmlos und Untererthal machte seine Sache jetzt viel besser. Fast im Minutentakt rollte ein Angriff nach dem anderen aufs Gästetor. Leider wollte das erlösende 3:0 nicht fallen. LT13 scheiterte alleine vorm Keeper, Patrick Heilmanns Schuß wurde im letzten Augenblick noch geblockt, Kevin Wüscher durfte sich gleich zweimal versuchen, drüber! 10 Minuten vor dem Ende gabs dann noch eine Riesenchance für die Gäste, doch Pascal Fritz verzog völlig frei halbrechts und der Ball ging am langen Pfosten vorbei. In der Schlußminute leitete der eifrige Niklas Gerlach den 3:0 Treffer perfekt ein. Über links passte er perfekt auf Lukas Tartler, der ebenfalls haargenau auf Maurice Pache servierte. Dieser hatte wenig Mühe den Endstand zu erzielen.Am Samstag gehts nun im nächsten Spiel nach Rannungen.

   

Werbepartner FCU