Winterpause!!!

Kleiner Überblick:

Kreisklasse Rhön 1

Platz 1 FC Untererthal

B-Klasse Rhön 1

Platz 3 FC Untererthal II

U-18 Gruppe Rhön 1

Meister SG Untererthal/Obererthal

U-15 Kreisliga Rhön

Platz 1 SG Untererthal/Obererthal

 

 

Download Mitgliedsantrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
   

Spielberichte U-15 (18/19)

U-15 Kreisliga Rhön

SG OE/UE - DJK Reith 3:0 (1:0)

Tore:
1:0 Justus Schmid (11.)
2:0 Justus Schmid (53.)
3:0 Elias Pump (60.)

Geschafft! Meister der Kreisliga Rhön!! Mit einem klaren 3:0 Sieg im Derby gegen Reith holte sich unsere SG die Meisterschaft knapp vor dem FC Fuchsstadt, deren Ausrutscher gegen Ramsthal die entscheidenden Punktverluste bedeuteten. Die Anspannung vor dem letzten Spiel war groß, jeder Spieler wollte den "Sack zumachen". Doch jedem war auch bewusst, dass mit Reith ein unangenehmer Gegner auf uns wartete. Hinten stand unsere Mannschaft gewohnt sicher, Max Stürzenberger verlebte einen ruhigen Nachmittag, Gaby Ebert, Enrico Cicero und Finn Schmied hielten die Angriffsversuche der Gäste weit von unserem Tor weg. Davor organisierten Elias Schneider und Samuel Betz den Spielaufbau. Es dauerte ein paar Angriffe lang, dann passte Elias Pump auf Justus Schmid und der erzielte mit einem satten Rechtsschuss das befreiende 1:0 (11.). Reith war fast nur mit Abwehrarbeit beschäftigt. Der Ball lief bei unseren Erthaler Jungs ganz geschmeidig durch die Reihen. Torgefahr strahlte unsere SG aber nur bedingt aus. Pascal Zimmermann versuchte immer wieder mit Dribblings sein Glück, verpasste aber ab und an den richtigen Zeitpunkt für ein präzises Abspiel. Silas Förster traf im Zentrum auf harten Widerstand und Elias Wehners Diagonalbälle kamen in dieser Phase nicht so glänzend. Trotzdem gabs Möglichkeiten auf 2:0 zu erhöhen. Nach der Pause erhöhte unsere Mannschaft noch einmal den Druck. Die frischen Spieler Thilo Brunner, Moritz Sykora und Pascal Schröter setzten die Gäste nach und nach unter Dauerbeschuss. Elias Pumps Versuch landete nur an der Latte, Finn Schmieds Pfund aus ca. 20 Metern donnerte ebenfalls nur an die Latte und bei Elias Schneiders Freistoss parierte der Torhüter der Gäste blendend. Überhaupt war der Gästekeeper der beste Spieler im Team der DJK. Immer wieder rettete er für seine überforderten Vordermänner. Das erlösende 2:0 erzielte dann erneut Justus Schmid, der von Elias Schneider wunderbar bedient wurde. In Torjägermanier sorgte Elias Pump von halbrechts für den 3:0 Endstand. Die Freude und Erleichterung war groß bei Spielern und Anhang. Eine perfekte Saison mit nur einer Niederlage ist beendet. Immer wieder hallte der Schlachtruf "Die Nummer eins der Rhön sind wir" übers Untererthaler Sportgelände.